Abläufe in Analytics

improve this page | report issue

Übersicht

Nutzen Sie IBM MobileFirst Foundation Operational Analytics für Ihre Geschäftsanforderungen. Wenn Sie Ihre Ziele benannt haben, erfassen Sie mit dem Analytics-Client-SDK die entsprechenden Daten und erstellen Sie in der MobileFirst Analytics Console Berichte. Die folgenden typischen Szenarien veranschaulichen die Möglichkeiten für die Erfassung von Analysedaten und die Erstellung von Analyseberichten.

Fahren Sie mit folgenden Abschnitten fort:

Analyse der App-Nutzung

Client-App für die Erfassung der App-Nutzung initialisieren

Bei der App-Nutzung wird gemessen, wie oft eine bestimmte App in den Vordergrund und dann wieder in den Hintergrund gebracht wird. Wenn Sie für Ihre mobile App die App-Nutzung erfassen möchten, muss das MobileFirst Analytics-Client-SDK für den Empfang von App-Lebenszyklusereignissen konfiguriert sein.

Mit der API von MobileFirst Analytics können Sie die App-Nutzung erfassen. Zunächst müssen Sie aber einen passenden Gerätelistener erstellt haben. Dann können Sie die Daten an den Server senden.

iOS

Fügen Sie den folgenden Code zur Methode application:didFinishLaunchingWithOptions Ihres Anwendungsdelegaten in der Datei AppDelegate.m/AppDeligate.swift hinzu.

Objective-C

WLAnalytics *analytics = [WLAnalytics sharedInstance];
[analytics addDeviceEventListener:LIFECYCLE];

Senden von Analysedaten:

[[WLAnalytics sharedInstance] send];

Swift

WLAnalytics.sharedInstance().addDeviceEventListener(LIFECYCLE);

Senden von Analysedaten:

WLAnalytics.sharedInstance().send;

Android

Fügen Sie den folgenden Code zur Methode onCreate Ihrer Application-Unterklasse hinzu.

WLAnalytics.init(this);
WLAnalytics.addDeviceEventListener(DeviceEvent.LIFECYCLE);

Senden von Analysedaten:

WLAnalytics.send();

Cordova

Ähnlich wie bei iOS- und Android-Apps muss bei Cordova-Apps der Listener in nativem Plattformcode erstellt werden. Senden Sie die Daten wie folgt an den Server:

WL.Analytics.send();

Web-Apps

Für Web-Apps sind keine Listener erforderlich. Analytics kann über die Klasse WLlogger aktiviert und inaktiviert werden.

ibmmfpfanalytics.logger.config({analyticsCapture: true});                
ibmmfpfanalytics.send();

Standarddiagramm für Nutzung und Geräte

In der MobileFirst Analytics Console können auf der Seite Nutzung und Geräte im Abschnitt “Apps” einige Standarddiagramme angezeigt werden, die Ihnen helfen, die Nutzung Ihrer Apps zu verwalten.

Geräte insgesamt

Das Diagramm Geräte insgesamt zeigt die Gesamtanzahl der Geräte an.

App-Sitzungen insgesamt

Das Diagramm App-Sitzungen insgesamt zeigt die Gesamtanzahl der App-Sitzungen an. Eine App-Sitzung wird erfasst, wenn eine App auf einem Gerät in den Vordergrund kommt.

Aktive Benutzer

Das Diagramm Aktive Benutzer ist ein interaktives Kurvendiagramm mit folgenden Daten:

  • Aktive Benutzer - eindeutige Benutzer für den angezeigten Zeitrahmen
  • Neue Benutzer - neue Benutzer für den angezeigten Zeitrahmen

Der angezeigte Standardzeitrahmen ist ein Tag mit einem Datenpunkt für jede Stunde. Wenn Sie den angezeigten Zeitrahmen über einen Tag hinaus erweitern, repräsentieren die Datenpunkte einzelne Tage. Sie können in der Legende auf den entsprechenden Schlüssel klicken, um die Anzeige der Linie ein-/auszuschalten. Standardmäßig werden Linien für alle Schlüssel angezeigt. Die Anzeige von Linien kann nicht für alle Schlüssel ein-/ausgeschaltet werden.

Sie müssen Ihren App-Code für die Bereitstellung der userID über einen Aufruf der API setUserContext instrumentieren, um präzise Daten für das Kurvendiagramm zu erhalten. Wenn Sie für die userID Anonymität ermöglichen wollen, müssen Sie den Wert zuvor in einen Hashwert umwandeln. Wenn keine userID angegeben ist, wird standardmäßig die ID des Geräts verwendet. Wenn ein Gerät von mehreren Benutzern verwendet wird und die userID nicht angegeben ist, bildet das Kurvendiagramm keine genauen Daten ab, da die ID des Geräts als ein Benutzer gezählt wird.

App-Sitzungen

Das Diagramm App-Sitzungen ist ein Balkendiagramm für die App-Sitzungen über der Zeit.

App-Nutzung

Das Diagramm App-Nutzung ist ein Kreisdiagramm mit dem Prozentsatz der App-Sitzungen pro App.

Neue Geräte

Das Diagramm Neue Geräte ist ein Balkendiagramm für neue Geräte über der Zeit.

Modellnutzung

Das Diagramm Modellnutzung ist ein Kreisdiagramm mit dem Prozentsatz der App-Sitzungen pro Gerätemodell.

Betriebssystemnutzung

Das Diagramm Betriebssystemnutzung ist ein Kreisdiagramm mit dem Prozentsatz der App-Sitzungen pro Gerätebetriebssystem.

Kundenspezifisches Diagramm für die durchschnittliche Sitzungsdauer erstellen

Die Dauer einer App-Sitzung ist eine wertvolle Messgröße. Sie können für jede App erfahren, wie lange eine bestimmte Benutzersitzung dauert.

  1. Klicken Sie in der MobileFirst Analytics Console auf der Seite Kundenspezifische Diagramme des Abschnitts “Dashboard” auf Diagramm erstellen.
  2. Geben Sie Ihrem Diagramm einen Namen.
  3. Wählen Sie App-Sitzung als Ereignistyp aus.
  4. Wählen Sie Balkendiagramm als Diagrammtyp aus.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Wählen Sie Zeitachse für die X-Achse aus.
  7. Wählen Sie Durchschnitt für die Y-Achse aus.
  8. Wählen Sie die Dauer als Eigenschaft aus.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Absturzerfassung

In MobileFirst Analytics gibt es auch Daten und Berichte zu Anwendungsabstürzen. Diese Daten werden zusammen mit anderen Daten von Lebenszyklusereignissen automatisch erfasst. Die Absturzdaten werden vom Client erfasst und an den Server gesendet, sobald die Anwendung wieder betriebsbereit ist.

Ein App-Absturz wird aufgezeichnet, wenn eine nicht behandelte Ausnahme eintritt und das Programm in einen nicht korrigierbaren Zustand versetzt. Bevor die App geschlossen wird, protokolliert das SDK von MobileFirst Analytics ein Absturzereignis. Diese Daten werden mit dem nächsten Logger-Sendeaufruf an den Server gesendet.

App für die Erfassung von Absturzdaten initialisieren

Vergewissern Sie sich, dass die Absturzdaten an den Server gesendet wurden, damit sie erfasst und in die Berichte in der MobileFirst Analytics Console aufgenommen werden.

Vergewissern Sie sich, dass App-Lebenszyklusereignisse erfasst werden (siehe Client-App für die Erfassung der App-Nutzung initialisieren).

Sobald die App wieder Betriebsbereit ist, müssen die Clientprotokolle gesendet werden, um den Stack-Trace zum Absturz zu erhalten. Mit einem Zeitgeber können Sie sicherstellen, dass die Protokolle regelmäßig gesendet werden.

iOS

Objective-C

- (void)sendMFPAnalyticData {
  [OCLogger send];
  [[WLAnalytics sharedInstance] send];
}

// an anderer Stelle derselben Implementierungsdatei:

[NSTimer scheduledTimerWithTimeInterval:60
  target:self
  selector:@selector(sendMFPAnalyticData)
  userInfo:nil
  repeats:YES]

Swift

overridefuncviewDidLoad() {
       super.viewDidLoad()
       WLAnalytics.sharedInstance();
       lettimer = NSTimer.scheduledTimerWithTimeInterval(10, target: self, selector: #selector(sendMFPAnalyticData), userInfo: nil, repeats: true);
       timer.fire();
       // Weitere Eichrichtungsschritte nach dem Laden der Ansicht ausführen, in der Regel mit einem NIB
   }

   funcsendMFPAnalyticData() {
       OCLogger.send()
       WLAnalytics.sharedInstance().send()
   }

Android

Timer timer = new Timer();
timer.schedule(new TimerTask() {
  @Override
  public void run() {
    Logger.send();
    WLAnalytics.send();
  }
}, 0, 60000);

Cordova

setInterval(function() {
  WL.Logger.send();
  WL.Analytics.send();
}, 60000)

Web

setInterval(function() {
  ibmmfpfanalytics.logger.send();
}, 60000);

Abstürze von Apps überwachen

Wenn die App nach einem Absturz neu gestartet wird, werden die Protokolle an MobileFirst Analytics Server gesendet. Im Abschnitt Dashboard der MobileFirst Analytics Console können Sie sich schnell einen Überblick über die Abstürze Ihrer Apps verschaffen.
Das Balkendiagramm Abstürze auf der Seite Übersicht des Abschnitts Dashboard zeigt ein Histogramm der Abstürze über der Zeit.

Die Daten können auf zwei Arten angezeigt werden.

  • Absturzrate anzeigen: Absturzrate über der Zeit
  • Gesamtzahl der Abstürze anzeigen: Gesamtzahl der Abstürze über der Zeit

Hinweis: Das Diagramm “Abstürze” fragt die MfpAppSession-Dokumente ab. Sie müssen Ihre App instrumentieren, um Daten zur App-Nutzung und zu App-Abstürzen zu erhalten und in den Diagrammen anzuzeigen. Wenn keine MfpAppSession-Daten erfasst werden, werden MfpAppLog-Dokumente abgefragt. In dem Fall kann das Diagramm die Anzahl der Abstürze darstellen, aber keine Absturzrate berechnen, weil die Anzahl der App-Nutzungen unbekannt ist. Dies führt zu folgender Einschränkung:

  • Das Balkendiagramm Crashes zeigt keine Daten an, wenn Display Crash Rate ausgewählt wird.

Standarddiagramme für Abstürze

In der MobileFirst Analytics Console können auf der Seite Abstürze im Abschnitt Apps einige Standarddiagramme angezeigt werden, die Ihnen helfen, die Abstürze Ihrer Apps zu verwalten.

Das Diagramm Absturzübersicht enthält eine Tabelle mit einer Übersicht über die Abstürze.
Das Balkendiagramm Abstürze zeigt ein Histogramm der Abstürze über der Zeit. Sie können die Daten nach der Absturzrate oder der Gesamtanzahl der Abstürze anzeigen. Das Balkendiagramm Abstürze wird auch auf der Seite Abstürze im Abschnitt Anwendungen angezeigt.

Das Diagramm Absturzzusammenfassung enthält eine sortierbare Tabelle mit einer Zusammenfassung der Abstürze. Sie können Einzelheiten zu den einzelnen Abstürzen einblenden, indem Sie auf das Symbol + klicken. Daraufhin wird eine Tabelle Absturzdetails mit weiteren Details zu den Abstürzen angezeigt. In der Tabelle Absturzdetails können Sie auf das Symbol > klicken, um noch mehr Details zu einer bestimmten Absturzinstanz anzuzeigen.

Fehlersuche beim Absturz von Apps

Im Abschnitt Anwendungen der MobileFirst Analytics Console können Sie die Seite Abstürze anzeigen, um Ihre Apps besser verwalten zu können.

Die Tabelle Absturzübersicht hat die folgenden Datenspalten:

  • App: App-Name
  • Abstürze: Gesamtzahl der Abstürze für diese App
  • Gesamtnutzung: Häufigkeit des Öffnens und Schließens dieser App durch einen Benutzer
  • Absturzrate: Prozentsatz der Abstürze pro Nutzung

Das Balkendiagramm Abstürze ist dasselbe Diagramm wie auf der Seite Übersicht im Abschnitt Dashboard.

Hinweis: Beide Diagramme fragen die MfpAppSession-Dokumente ab. Sie müssen Ihre App instrumentieren, um Daten zur App-Nutzung und zu App-Abstürzen zu erhalten und in den Diagrammen anzuzeigen. Wenn keine MfpAppSession-Daten erfasst werden, werden MfpAppLog-Dokumente abgefragt. In dem Fall können die Diagramme die Anzahl der Abstürze darstellen, aber keine Absturzrate berechnen, weil die Anzahl der App-Nutzungen unbekannt ist. Dies führt zu folgenden Einschränkungen:

  • In der Tabelle “Absturzübersicht” sind die Spalten “Gesamtnutzung” und “Absturzrate” leer.
  • Das Balkendiagramm “Abstürze” zeigt keine Daten an, wenn “Absturzrate anzeigen” ausgewählt wird.

Die Tabelle Absturzzusammenfassung kann sortiert werden. Sie enthält die folgenden Datenspalten:

  • Abstürze
  • Geräte
  • Letzter Absturz
  • App
  • Betriebssystem
  • Nachricht

Wenn Sie neben einem Eintrag auf das Zeichen + klicken, wird die Tabelle Absturzdetails mit folgenden Spalten angezeigt:

  • Absturzzeitpunkt
  • App-Version
  • Betriebssystemversion
  • Gerätemodell
  • Geräte-ID
  • Herunterladen: Link zum Herunterladen der Protokolle, die zum Absturz geführt haben

In der Tabelle Absturzdetails können Sie die Anzeige für jeden Eintrag erweitern, um weitere Details, einschließlich eines Stack-Trace, zu erhalten.

Hinweis: Die Tabelle Absturzzusammenfassung wird durch Abfragen der Clientprotokolle mit schwerwiegenden Fehlern mit Daten gefüllt. Wenn Ihre App keine Clientprotokolle mit schwerwiegenden Fehlern erfasst, sind auf der Registerkarte keine Daten verfügbar.

Last modified on March 13, 2017