Ionic-Entwicklungsumgebung einrichten

improve this page | report issue

Übersicht

Ionic ist ein auf AngularJS und Apache Cordova basierendes Framework, das Sie mit Webtechnologien wie HTML, CSS und JavaScript dabei unterstützt, rasch mobile Hybrid-Apps und Web-Apps zu erstellen.

Wenn Sie ein Entwickler sind und Ionic als Framework für die Entwicklung Ihrer mobilen App oder Web-App gewählt haben, finden Sie in den folgenden Abschnitten einführende Informationen zum SDK der IBM Mobile Foundation in Ihrer Ionic-App.

Zum Schreiben von Anwendungen können Sie Ihren bevorzugten Codeeditor nutzen, z. B. Atom.io, Visual Studio Code, Eclipse, IntelliJ und andere.

Voraussetzung: Wenn Sie Ihre Ionic-Entwicklungsumgebung einrichten, müssen Sie das Lernprogramm MobileFirst-Entwicklungsumgebung einrichten durchgearbeitet haben.

Ionic-CLI installieren

Bevor Sie mit der Ionic-Entwicklung beginnen können, müssen Sie die Ionic-CLI installieren.

Gehen Sie für die Installation der Ionic-CLI wie folgt vor:

  • Sie müssen NodeJS herunterladen und installieren.
  • Führen Sie in einem Befehlszeilenfenster den folgenden Befehl aus:
    npm install -g ionic
    

Mobile-Foundation-SDK zu Ihrer Ionic-App hinzufügen

Für die Fortsetzung der MobileFirst-Entwicklung von Ionic-Anwendungen müssen Sie das MobileFirst-Cordova-SDK bzw. die MobileFirst-Cordova-Plug-ins zu Ihrer Ionic-Anwendung hinzufügen.

Informieren Sie sich darüber, wie das MobileFirst-SDK zu Cordova-Anwendungen hinzugefügt wird. Informationen zur Anwendungsentwicklung enthält das Lernprogramm Mobile-Foundation-SDK zu Ionic-Anwendungen hinzufügen.

Last modified on October 09, 2018