Entwicklung für Windows 8.1 Universal und Windows 10 UWP

improve this page | report issue
Nutzen Sie für die Entwicklung Ihrer universellen Windows-8.1-Anwendungen und Windows-10-UWP-Anwendungen die folgenden Lernprogramme. Richten Sie Ihre Entwicklungsumgebung ein, probieren Sie das Produkt aus und erhalten Sie einen Mehrwert durch die Kombination mit den Angeboten von Mobile Foundation 8.0.


Installation und Konfiguration

Richten Sie Ihre Entwicklungsumgebung ein, in der Sie mit der IBM Mobile Foundation arbeiten möchten.

Produktübersicht

Hier können Sie sich über das Angebot Mobile Foundation informieren.

Schnelleinstieg

Machen Sie Bekanntschaft mit der Mobile Foundation.

MobileFirst-SDK hinzufügen

Fügen Sie das SDK der Mobile Foundation zu Ihrer Cordova-Anwendung, Ihrer nativen iOS- oder Android-Anwendung bzw. zu Ihrer nativen universellen Windows-8.1-Anwendung oder Windows-10-UWP-Anwendung hinzu.

Anwendungen entwickeln

Informieren Sie sich über die Verwendung der MobileFirst-APIs für WLResourceRequest und die Befehlszeilenschnittstelle für Entwickler.

Adapter entwickeln

Entwickeln Sie serverseitigen Code für die Kombination mit Unternehmens-Back-End-Systeme und Cloudservices.

Authentifizierung und Sicherheit

Versehen Sie Ihre Anwendungen mit mehreren Schutzschichten.

Benachrichtigungen

Mit der IBM Mobile Foundation können Sie Benachrichtigungen senden.

Foundation für Bluemix

Sie können Bluemix nutzen, um die Mobile Foundation in der Cloud zu implementieren.

Lösung häufig auftretender Probleme

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und die entsprechenden Antworten.

Produktintegration

Sie können Apps von Mobile Foundation 8.0 mit anderen IBM Produkten kombinieren.
Last modified on February 28, 2017